150629JudoHarburg - Auch beim letzten Judo-Turnier vor den großen Schulferien, räumten die Judoka vom KSC Bushido noch einmal kräftig ab. Am Wochenende waren die Harburger

Judoka zu Gast beim Judoverein des Kuzushi Bad Schwartau, der sein 38. Judo Turnier ausrichtete.

Am Start waren 180 Judoka aus Hamburg ,Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Mit dabei waren auch wieder die Judoka des KSC, die wie auch am Wochenende zuvor (wie berichtet) acht Podiums-Plätze erkämpfen.

Es gab vier Mal Gold, einmal Silber und drei Mal  Bronze zu feiern, in der Gewichtsklasse 24,1 Kilogramm waren es sogar drei KSC Judoka die aufs Treppchen kamen. Für die Judoka aus Harburg wird der nächste große Höhepunkt im September die Mannschafts-Meisterschaft der U12 sein.   (cb)

Die Ergebnisse der Harburger:

1.Platz Linda Jean Geerdts -24,1 Kilo
1.Platz Lilly Schmer -27 Kilo
1.Platz Friederike Graetzer -56 Kilo
1.Platz Lenni Freuer -23 Kilo
2.Platz Katharina Graetzer -31,8 Kilo
3.Platz Fabian Winkler -32 Kilo
3.Platz Kaya Manske -24,1 Kilo
3.Platz Angelina Schmer -24,1 Kilo