150401LaufWilhelmsburg - Am Sonntag, 12. April, ist es endlich wieder soweit: „Seid ihr reif für die Insel?“ lautet der traditionelle Schlachtruf zum Start des 35. Wilhelmsburger

Insellaufs. Der Insellauf auf Europas größter Binneninsel bietet vier attraktive Strecken an: Vom einsteigerfreundlichen 5-Kilometer-Haspa-Mühlenlauf über den in Hamburg einmaligen Viertelmarathon mit exakt 10,55 Kilometer bis hin zur Halbmarathondistanz.

Auch beim Aurubis-AG-Schülerlauf werden die Wilhelmsburger Schulen wieder stark vertreten sein und vielleicht sogar die Teilnehmerzahl aus dem Vorjahr toppen. Bei Marathonläufern ist der Elbinsel-Halbmarathon in der Vorbereitungszeit besonders beliebt. „Und diejenigen, die eigentlich 30 Kilometer im Trainingsplan stehen haben, die laufen den Viertelmarathon noch hinterher“, schmunzelt Veranstalter Karsten Schölermann.

Die Online-Anmeldung ist bis Montag, 6. April, 24 Uhr geöffnet. Anmeldung und Informationen finden Sie auf der Website www.wilhelmsburger-insellauf.de

Nachmeldungen vor Ort sind am Sonnabend, 11. April, von 15 bis 18 Uhr und Sonntag, 12. April ab 7.30 Uhr bis jeweils eine Stunde vor dem Start möglich. (cb)