150127Linda2Harburg - Wieder einmal lieferte die erst sieben Jahre alte Ausnahme-Athletin Linda Jean Geerdts eine tolle Leistung ab: Am vorigen Wochenende ging die junge

Judo-Kämpferin vom KSC Bushido in Rendsburg an den Start - und erkämpfte sich eine Silbermedaille.

Das Turnier ging über zwei Tage, am Start waren 400 Judoka aus ganz Norddeutschland und Dänemark sowie aus den Niederlanden. Linda startete dieses mal schon in der Klasse U12 W, und war damit die jüngste Starterin in ihrer Gewichtsklasse. "Bis zum Finale blieb sie auch ungeschlagen, war im Finale allerdings ein wenig unachtsam und lief in eine Wurftechnik ihrer Kontrahentin aus Dänemark hinein", berichtete ihr Vater und Trainer Raimund Geerdts.

Trotzdem bereichert eine weitere Medaille die Sammlung in ihrer noch jungen Judokarriere. Bereits nächstes  Wochenende fährt die Harburgerin mit ihren Judofreunden vom KSC Bushido nach Bad Oldesloe, um dort auch wieder auf Medaillenjagd zu gehen. (cb)