141018Flyboard01Neuland - Ja wie geil ist das denn? T-Shirtwetter mit bis zu 20 Grad Mitte Oktober, Flyboard und X-Jetpack haben den Saisonabschluss bei Wasserski & Wakeboard

am Neuländer See zu einem echten Event gemacht. „Das Abschlusswochenende war ein einfach spitzenmäßig“, freut sich Mr. Wasserski, Siggi Weckler. Jetzt ist Winterpause für die Anlage angesagt, die gleich mehrere Weltklasse-Wakeboarder als Heimatbasis haben. „Wir werden wetterbedingt sicher noch an einigen Tagen den Lift laufen lassen“, sagt Weckler. Ganz sicher wird es auch das Nikolaus-Wakeboarden im Dezember geben. Im April wird dann die Wasserski- und Wakeboardsaison 2015 starten. zv

{youtube}V_1eWCQU924{/youtube}