140808MunozNeugraben – Sie ist ein „echter Glücksgriff“ heißt es beim VT Aurubis über Kylin Munoz. Die 22 jährige Amerikanerin ist der neuste Neuzugang beim Volleyballteam. Munoz

kommt von der University of Washington. Sie ist 188 Zentimeter groß, Diagonalangreiferin und hat sich im Mai diesen Jahres mit dem Nationalteam der USA für die Weltmeisterschaften in Italien qualifiziert, die vom 23. September bis 12. Oktober stattfinden. „Mit Kylin haben wir eine weitere Schlüsselposition in unserem Team optimal besetzen können. Sie gehört zum erweiterten Kreis der USA-Nationalmannschaft und ist nicht nur schlagkräftig sondern auch extrem blockstark“, freut sich Trainer Dirk Sauermann. dl