130911KiCupHeimfeld – Beim 13. Sparkassen Kids-Cup werden sich am kommenden Sonnabend auf dem Schwarzenberg junge Radfahrtalente spannende Rennen liefern. Los geht

es um 14.30 Uhr mit dem Kinderradrennen der Jahrgänge 2001 bis 2003, die acht Runden auf dem Schwarzenberg drehen werden.

Für die ganz Kleinen der Jahrgänge 2009 bis 2011 sind ein Laufradrennen und sogar ein Bobbycar-Rennen vorgesehen.

Zwischendurch treten die „Profis“ an, Kinder im Alter von bis zu 14 Jahren, die bereits die Lizenz eines Radsportvereins haben.

Ausrichter der Veranstaltung ist die Harburger Radsport-Gemeinschaft von 1951 (HRG). „Jedes Kind kann mit dem Rad kommen, welches es gerade besitzt. Wenn Rennräder vorhanden sind, kann auf denen natürlich auch gefahren werden, denn gestartet werden darf mit Renn- aber auch mit "Normal"-Rädern. Um die "Normal"-Räderfahrer nicht zu benachteiligen, gibt es dafür eine separate Wertung. Und natürlich gibt es in jedem Jahrgang auch eine Extra-Mädchen-Wertung.“, so Frank Plambeck von der HRG.

Ein paar Regularien: Jedes Kind muss seinen eigenen Fahrradhelm mitbringen. Außerdem ist eine unterschriebene Einverständniserklärung der Eltern nötig, um bei den Rennen antreten zu dürfen. Darüber hinaus wird um eine Voranmeldung gebeten, auch um Preise und Auszeichnungen kalkulieren zu können. Das geht per Fax unter 2396-3430 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Programmablauf
Rennen 1:      14.30 Uhr, Kinderradrennen Jg. 2001/2002/2003,   8 R.  = 3,60 km
Rennen 3:      15.25 Uhr, Kinderradrennen Jg. 1998/1999/2000, 15 R. = 6,75 km
Rennen 5:      16.30 Uhr, Kinderradrennen Jg. 2004/2005/2006,   4 R. = 1,80 km
Rennen 7:      17.15 Uhr, Kinderradrennen Jg. 2007/2008/2009,   3 R. = 1,35 km
Rennen 7a:    17.25 Uhr, Laufradrennen       Jg. 2009/2010/2011, 100 m  
Rennen 7b:    17.25 Uhr, Bobbycar-Rennen Jg. 2009/2010/2011, 100 m
R. = Runden
 
Dazwischen finden die Wettberwerbe der fortgeschrittenen Kinder statt, die schon eine Lizenz eines Radsport-Vereines haben:
 
Rennen 2:      14.45 Uhr, Lizenzrennen U 13 m, 30 Runden = 13,50 km
Rennen 4:      15.50 Uhr, Lizenzrennen U 15 m, 35 Runden = 15,75 km
Rennen 6:      16.45 Uhr, Lizenzrennen U 13 w, 25 Runden = 11,25 km
Rennen 6a:    16.45 Uhr, Lizenzrennen U 15 w, 25 Runden = 11,25 km
Rennen 8:      17.30 Uhr, Lizenzrennen U 11 m, 20 Runden =   9,00 km
Rennen 8a:    17.30 Uhr, Lizenzrennen U 11 w, 20 Runden =   9,00 km