130720HTBHeimfeld – Mit neuem Trainer und neuen Trikots geht die 1. Herren des HTB in die neue Fußballsaison.  Trainer Nabil Toumi macht die Mannschaft fit. Am 27. Juli wird der FC Türkiye

auf der Jahnhöhe erwartet. Es geht um den Oddset-Pokal. Das erste Punktspiel steht am 4. August als Auswärtsspiel gegen Neuland an.

Die neuen Trikots hat der Versicherungsmakler Aschendorf & Narten gleich für die nächsten drei Jahre gesponsert. Für Wolfgang Aschendorf ist das eine Herzensangelegenheit. Sein Vater Kurt hatte sich gleich nach dem Krieg im Verein engagiert. Ihm ist auch zu verdanken, dass das Tor am ehemaligen Haupteingang nicht abgerissen wurde. Jetzt ist die Familie in dritter Genaration im Club. Wolfgang Aschendorfs Sohn Andreas (26) ist Stürmer in der 1. Herren. zv