120312RabaukenSinstorf - Das wird ein echtes Highlight für Fußball-Kids. Zum Anfang der Pfingsferien geben die "St. Pauli-Rabauken" ein Gastspiel beim SV Grün-Weiss Harburg auf der Sportanlage "Scharfsche Schlucht". Die Rabauken der Kiez-Kicker, das ist trendige Jugendarbeit für Jungen und Mädchen bis 13 Jahre. In Harburg erwartet die Nachwuchsfußballer fünf Tage lang ein Trainingscamp mit passender Ausrüstung, ausreichend Getränken und warmen Mittagessen.

"Die Fußballschule ist für die Teilnehmer die Möglichkeit, die Welt eines Fußballprofis kennen zu lernen", so Denis Mangkod. "Alle Kinder erwartet jede Menge Spaß, Fußball und natürlich der FC St. Pauli. Neben dem Training mit dem runden Leder haben wir uns eine Menge Aktivitäten rund um den Fußball und den FC St. Pauli ausgedacht."

 

Die Fußballschule gastiert vom 30 April bis 4. Mai in Harburg. Für das exclusive Training mit allem drum und Dran müssen die Papis und Muttis der Fußball-Kids 149 Euro auf den Tisch blättern. dl