101206SportMarmstorf - Das war ein starker Auftritt der Karate-Kids von Grün-Weiß Harburg beim Halstebeker Kata Kid´s Cup. Von den 13 Jungen und Mädchen konnten elf insgesamt 14 Pokale und Medaillien mitbringen.  Senseis Mike Krüger konnte zufrieden sein. Max Joel Grischau, Azka Odebrecht und Charleen Marquard holten jeweils in zwei Wettkämpfen vordere Platzierungen. Olaf Maaß, Mika Sachs, Eduard Staub, Susann Dietrich, Anika Sachs, Destin Green, Christoph Marquard und Niklas Ritscher holten fünf erste, und drei dritte Plätze. Insgesamt waren 109 Sportler bei dem Turnier angetreten.