100925RadrennenHeimfeld - Start frei für den ersten Bergamont Crossduathlon. 160 Teilnehmer, 100 Einzelstarter und 30 Staffelteams, gingen am Vahrenwinkelweg ins Rennen, um das Letzte beim Laufen und Radfahren aus sich herauszuholen.

Die hügelige Strecke in der Haake ist beliebt bei den Radsportlern. Fast nirgends findet man in Norddeutschland so ein anspruchsvolles Gelände für Mountainbiker.

So kamen die Teilnehmer des von der Harburger Turnerschaft ausgerichteten Wettkampfs aus ganz Norddeutschland.

Sieger wurde Jan Jeschke (40) vom MTB Wolfsburg. Er schaffte die 24 Kilometer Fahrradstrecke und 10, 5 Kilometer in zwei Etappen gesplittete Laufstrecke in einer Stunde, 57 Minuten und 45 Sekunden. Zweiter wurde Lucas Wilms (26) in 1:58:33 vor Peter Langfeld (38), der 1:59:34 brauchte. Schnellste der vier gestarteten Frauen wurde Cordula Neudörfler (29) vom TuS Holstein Quickborn in 2:26:46.

Der langsamste Teilnehmer war nach 3:54:34 im Ziel. zv
{youtube}gixSuLNabWg{/youtube}