Heimfeld - Mit neuen Trikots startet Heimfelds Hockey-Nachwuchs in die Feld-Saison: Die Knaben C der TG Heimfeld wurden von der Physiotherapie im

Centrum mit schicken Trikots ausgerüstet. Rund 30 Jungen im Alter von neun bis elf Jahren freuen sich über ihr neues Dress in der Trendfarbe Weiß.

Möglich gemacht wurden die neuen Trikots von Sabina und Felix Kunze, den beiden Inhabern der in der Lüneburger Straße gelegenen Physiotherapie-Praxis: "Manuela Schottmayer, die Betreuerin der Knaben C, hat uns angesprochen und gefragt, ob wir die Mannschaft als Trikot-Sponsor unterstützen möchten", sagt Felix Kunze gegenüber harburg-aktuell. "Da wir große Hockey-Fans sind und bereits andere Jugend-Mannschaften aus den Vereinen HTB und FC Süderelbe unterstützen, haben wir spontan unsere Unterstützung zugesagt."

Jetzt gab es auf dem Gelände der TGH ein Dankenschön der C-Knaben und ihren beiden Trainern Ayke Strothkamp und Charlotte Blunck: Sie überreichten den großzügigen Sponsoren eine Flasche Champagner und einen Korb mit ausgewählten Leckereien. "Dieses Dankeschön freut uns ganz besonders. Wir wünschen den Jungs viel Glück im neuen Outfit bei den kommenden Spielen", sagte Felix Kunze. (cb)