100417Ravens4Heimfeld - Das war ein Saisonauftakt nach Maß für die Footballer des HTB. Mit 12:0 besiegten die Junior-Ravens des HTB die Junior-Dragons aus Buxtehude. Den Zuschauern zeigten sie packende Szenen und harten Einsatz.

Die beiden Touchdowns holten Nik Piette und Matz Rehder. In der Defense glänzten Julian Slenczek und Moritz Betker. Coach Werner Pollmann ist zufrieden. "Die Defense war gut", sagt der Trainer. Auch der Angriff konnte sich sehen lassen. Vor allem, weil dort viele neue, noch unerfahrene Spieler in Schlüsselpositionen sind. Weil auch im Football nach dem Spiel vor dem Spiel ist, wird Pollmann sein Team hart rannehmen. Sieben weitere Spiele, stehen in dieser Saison an, die alle gewonnen werden sollen. zv

100417Ravens1
100417Ravens10
100417Ravens11
100417Ravens12
100417Ravens13
 100417Ravens14100417Ravens15
 100417Ravens16 100417Ravens17100417Ravens18
 100417Ravens19 100417Ravens2100417Ravens20
100417Ravens22
100417Ravens23
 100417Ravens25100417Ravens26
100417Ravens27
100417Ravens28
100417Ravens3
 100417Ravens4100417Ravens5
100417Ravens6
 100417Ravens9 100417Ravens8