150614VU2Heimfeld - Vollsperrung der Stader Straße zwischen Bissingstraße und Milchgrund nach einem Verkehrsunfall. In der Nacht zum Montag kam es dort zu einem Zusammenstoß

zwischen einem Motorrad und einem Lieferwagen. Der Unfall passierte gegen 22.15 Uhr. Der Fahrer des Kleintransporters hatte kurz vor dem Milchgrund auf der vierspurigen wenden wollen. Dabei übersah der Fahrer die Kawasaki Ninja. Die Maschine bohrte sich in die Seite des Transporters. Der Motorradfahrer stürzte. Er hatte Glück und kam mit verhältnismäßig leichten Verletzungen davon. Ein Rettungswagen brachte den Mann ins Krankenhaus Harburg. Für die Unfallaufnahme durch den Unfalldienst der Polizei blieb die Stader Straße bis etwa 23 Uhr gesperrt. zv

150614VU1
Die zerstörte Kawasaki. Foto: zv

Veröffentlicht 15. Juni 2015