150505PferdNeuland - Der Fehltritt eines Pferdes hat am Freitagabend am Neuländer Elbdeich einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Das Tier war auf einer hinter den Häusern liegenden

Weide in einen Graben gerutscht und kam nicht mehr selbst heraus. Angehörige der alarmierten FF Neuland konnten Gurte unter dem Bauch des Tieres durchziehen. Mit Hilfe eine Treckers konnte das Pferd aus dem Graben gehievt werden. dl