140416MotorradWaltershof - Im Rahmen einer groß angelegten Geschwindigkeitskontrolle war die Polizei am Dienstag auch im Süden Hamburgs unterwegs. Dabei filmten sie mit

einem zivilen Überwachungsfahrzeug den "Raset des Tages". Es ist ein 32 Jahre alter Hamburgs, der mit seinem Motorrad, eine Ducati, mit Tempo 175 unterwegs war. Dabei überholte er in einer Kurve auch gleich mehrere Lastwagen. Erlaubt sind in dem Bereich maximal 60 Stundenkilometer. Den Motorradfahrer erwarten nun ein Bußgeld von mindestens 680 Euro, drei Monaten Fahrverbot und vier Punkten in Flensburg. dl