121112FeuerHeimfeld – Feuerwehreinsatz im Krankenhaus Harburg. Montagabend löste die Brandmeldeanlage aus. Rauch stieg aus dem Dach der Zentralen Notaufnahme im Haus 8 auf.  Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an. Im Gebäude bereitete man sich bereits auf Evakuierungsmaßnahmen vor. Die Ursache der Qualmentwicklung wurde im Keller gefunden. Dort brannte eine Waschmaschine. Das Feuer war schnell gelöscht. Die Entrauchung des Gebäudes dauerte etwas länger. Evakuierungen waren nicht nötig. Ursache des Brandes ist vermutlich ein technischer Defekt. zv