120809FetterTaeterVeddel - Der dicke Schläger vom S-Bahnhof Veddel ist gefasst. Emre A. stellte sich am Donnerstag im Beisein eines Anwaltes der Bundespolizei. Gegen ihn wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Videokameras hatten festgehalten, wie der Mann am S-Bahnhof Veddel einen Mann vom Bahnsteig 1 ins Gleis stößt.

Der landete direkt neben der Stromschiene und blieb benommen liegen. Nachdem der Mann aus dem Gleisbett gerettet war, prügelte der Täter erneut auf ihn ein, um dann mit ihm und einem Begleiter den Bahnhof zu verlassen.

Emre A. ist der Polizei wegen zahlreicher Straftaten bekannt. Dazu gehören Körperverletzungsdelikte, Erpressung, Raubüberfälle oder Nötigung. Nach seiner Vernehmung konnte der Mann, der auf der Veddel wohnt, wieder gehen.

Auch sein Begleiter und das Opfer wurden identifiziert. Laut Bundespolizei hatte es nach der Veröffentlichung der Bilder schnell zahlreiche und auch sehr konkrete Hinweise gegeben. Vorbereitungen zur Festnahme des 21-Jährigen waren bereits angelaufen, als er sich stellte.

Das Foto der Tat und der Artikel zur Tat hier mit einem Klick