PhoenxCenter2Harburg - Schöne Bescherung im Phoenix-Center. Am Tag vor Heiligabend kam es zu einem Kleinfeuer im Lagerraum des O2-Shops. Der Brand brach gegen 12.40 Uhr aus. Das Feuer war schnell gelöscht. Es hatten nur

einige Pappteile gebrannt. Allerdings wurde die Sprinkleranlage ausgelöst. Das austretende Löschwasser verursachte laut Centermanagement einen Wasserschaden in mehreren Geschäften im Ober- und Untergeschoss.

Die betroffenen Bereiche, und nicht wie zunächst irrtümlich berichtet das gesamte Center, mussten evakuiert werden. Die Feuerwehr rückte ebenfalls an. Nach einer Stunde waren die gröbsten Schäden behoben. Lediglich der betroffene Handy-Shop und das Erdgeschoss von Hennes & Mauritz mussten gesperrt bleiben.

Für einen oder mehrere Mitarbeiter des Handy-Shops dürfte das Feuer ein Nachspiel haben. Nach ersten Erkennntnissen der Polizei wurde heimlich in dem Lagerraum geraucht. Dabei hat eine glimmende Zigarette das Feuer ausgelöst. zv