090902RTHUBHarburg - Schnelle Hilfe aus der Luft. Mit dem Rettungshubschrauber des ADAC wurde Mittwochmittag ein Notarzt eingeflogen, nachdem in einer Arztpraxis am Centrumshaus eine 83 Jahre alte Frau einen Herzinfarkt erlitten hatte. Der Hubschrauber landete dafür auf dem Rathausplatz. Auch wenn es für Zuschauer spektakulär aussah, war es für den Piloten eine besonders sichere Landung. Vor dem Rathaus ist genug Platz für den Hubschrauber.
Die Patientin kam nach ihrer Versorgung durch den Notarzt ins Krankenhaus Harburg. Der Hubschrauber konnte rund 20 Minuten nach der Landung wieder abheben. (zv)