110813Schiesse1Hausbruch - Drei Männer sind am Sonnabendnachmittag bei einer Schiesserei am Albershof verletzt worden. Die Tat hatte sich auf offener Straße abgespielt. Zeugen berichteten von mindestens sieben Schüssen, die abgegeben wurden. Am Tatort

versorgten Rettungssanitäter einen 47-jährigen Mann aus Aserbaidschan, den eine Kugel in das Bein traf. Sein Sohn (24) wurde durch einen Schuss in die Leiste, ein 27-Jähriger Iraner durch einen Schuss in die Brust verletzt. Alle kamen in umliegende Krankenhäuser. Der Iraner schwebte Zeitweise in Lebensgefahr, sein Zustand hat sich mittlerweile stabilisiert.

 

Das Motiv der Tat ist völlig nebulös. Die Opfer waren laut ihrer Aussage zum Hardauring gefahren, um dort in einem Supermarkt einzukaufen. Auf dem Parkplatz seien sie von einem Mann angesprochen worde, der sie aufforderte mit zur Straße Albershof zu kommen, wo es ein Gespräch mit einer weiteren Person geben sollte. Dort sei dann sofort auf die drei Opfer geschossen worden. Zeugen sahen einen der beiden Täter in einem silbernen Mercedes wegrasen. An dem Fahrzeug war ein auffälliges Ausfuhrkennzeichen angebracht.

Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Über dem großräumig abgesperrten Tatort kreiste der Polizeihubschrauber. Rund um das Wohngebiet postierten sich Peterwagen bei der Fahndung nach dem Fluchtwagen, leider erfolglos Die Polizeibeamte des Landeskriminalamtes begannen am frühen Abend mit der Spurensicherung. Die Mordkommission hat den Fall übernommen.

Das Motiv der Tat ist völlig unklar. Die Angeschossenen, von denen Vater und Sohn in der Hamburger Innenstadt und der Iraner in Neugraben wohnen, sind der Polizei seit Jahren nicht mehr im Zusammenhang mit Straftaten aufgefallen. "Auch früher waren es eher unbedeutende Delikte", so ein Beamter. Einen Bezug zum Rotlicht- oder Türstehermilieu haben alle nicht. Einen Zusammenhang mit der Schiesserei in Barmbek, bei der zwei Tage zuvor zwei Iraner erschossen wurde, sieht die Polizei nicht.  zv

Dieser Artikel wird aktualisiert

110813Schiesse3 110813Schiesse2 110813Schiesse4