110709VU01Marmstorf - Schwerer Unfall am auf dem Ernst-Bergeest-Weg. Dort hatte am Sonnabendnachmittag die 80 Jahre alte Fahrerin eines Peugeot nach ersten Erkenntnissen der Polizei die Vorfahrt missachtet, als sie aus der Straße

Up den Wiemen kam. Ihr Wagen wurde von einem Opel Corsa gerammt. Der Peugeot kippte110709VU02 auf die Seite. Die Fahrerin, die offenbar nicht angeschnallt war, wurde mit dem Oberkörper aus dem Seitenfenster geschleudert und unter dem Wagen eingeklemmt. Eine Notärztin versorgte die Frau, während Feuerwehrleute der Wache Harburg und der FF Marmstorf das Fahrzeug absicherten. erst dann konnte die Frau gerettet werden. Sie kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Harburg. Offenbar hatte sie großes Glück. Die Verletzungen sind nicht lebensgefährlich. Der Fahrer (35) des Opel Corsa blieb unverletzt. Der Ernst-Bergeest-Weg war während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme in Richtung Marmstorfer Weg gesperrt. zv