110315VU1Altenwerder - Dramatische Rettung auf den Vollhöfner Weiden. Gegen 3.20 Uhr war in der Nacht zum Dienstag ein mit VW-Ersatzteilen beladener Lastzug in einer scharfen Rechtskurve umgestürzt. Das Fahrzeug kam von der Straße

ab und blieb auf der Seite liegen.

Fahrer Bastian H. (26) wurde so unglücklich eingeklemmt, dass die Feuerwehr einen Kran einsetzen musste, um ihn zu befreien. "Sein Arm war unter dem Führerhaus eingeklemmt. Wir mussten das Fahrzeug leicht anheben, um den Mann retten zu können", so ein Feuerwehrmann.

Nach rund einer Stunde war der Fahrer befreit. Er kam unter Notarztbegleitung ins Krankenhaus Altona. Lebensgefahr besteht für ihn nicht. Laut Polizei dürfte überhöhte Geschwindigkeit die Unfallursache sein. zv

 

110315Vu2 110315vu4 110315VU3

{youtube}RLYoz6PlwFg{/youtube}