BlanckJuergenBinnenhafen - Der Kapitän der Harburger Wasserschutzpolizei geht von Bord. Jürgen Blanck, Chef des Wache im Binnenhafen wird  bereits kommenden Montag neuer Chef der Wache Waltershof. Sein Nachfolger in Harburg wird Polizeioberrat Manfred Roß. Der Bisherige Chef der Wache Waltershof, Olaf Frankowski wird an die Wilstorfer Straße wechseln und dort Stabsleiter der gesamten Hamburger Wasserschutzpolizei. Neuer Chef an der Spitze der Wasserschützer wird Kriminaldirektor Frank-Martin Heise. Er löst Bernd Spönt ab. zv