101002SchiffWilhelmsburg - Großeinsatz der Feuerwehr am Sonnabend im Tankschiffhafen der Shell. Dort bekam das das unter niederländischer Flagge fahrende Tankschiff Joffer Jet Schlagseite. Laut Kapitän waren aus

ungeklärter Ursache die Ballasttanks falsch gefüllt.

Die Feuerwehr setzte Pumpen ein, welche insgesamt 10.000 Liter Wasser in der Minute lenzen konnten. So bekamen die Einsatzkräfte das 86 Meter lange Tankschiff wieder in die Waagerechte.

Vermutlich hatte es auf dem Schiff einen Defekt an den Pumpen gegeben. Die Wasserschutzpolizei ermittelt. zv