Marmstorf – Feuerwehreinsatz im EKZ Ernst-Bergeest-Weg. Am frühen Mittwochmorgen rückten Einsatzkräfte zur „Marmstorfer Tenne“ aus. Zuvor hatte ein Passant gemeldet,

dass Qualm aus der Gaststätte kam.

Einsatzkräfte brachen die gläserne Eingangstür auf. Dann sahen sie, dass es unter dem Tresen zu einem Feuer gekommen war. Der Brand konnte gelöscht werden. Es hatte zwar eine starke Verqualmung gegeben,  das Feuer selbst war aber bereits weitgehend von selbst erloschen. Offenbar waren die Flammen durch Sauerstoffmangel von selbst oder durch die Sprinkleranlag eingedämmt worden.

Die Kripo hat jetzt weitere Ermittlungen übernommen. Möglicherweise führte eine Unachtsamkeit zu dem Brand. In dem Bereich soll auch ein Papierkorb gestanden haben. zv