160613VUHeimfeld - Beim Herausfahren von einem Grundstück auf die Heimfelder Straße übersah am Montagmorgen der Fahrer eines SUV einen Mercedes. Der

SUV rammte das Fahrzeug seitlich. Der Mercedes kam von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten den Fahrer aus dem Wagen holen, weil die verzogene Tür klemmte. Der Mann kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Heimfelder Straße war zwischen Eißendorfer Pferdeweg und Triftstraße wegen des Unfall gesperrt. zv

Veröffentlicht 13. Juni 2016