160229LeicheHeimfeld - Arbeiter einer Firma haben am Montag in Höhe Wilhelm-Weber-Straße eine Wasserleiche entdeckt. Die Tote lag in der Uferböschung am Lauenbrucher Hafen.

Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die Leiche bergen. Sie kam in die Rechtsmedizin. Zunächst war die Identität der Toten unklar. Auch muss noch geklärt werden, was die Todesursache war oder ob Hinweise zu einem Verbrechen vorliegen. Die Kripo ermittelt. zv

Veröffentlicht 29. Februar 2016