151203TaeterNeuwiedenthal – Es war ein spektakulärer Raub mit einer spektakulären Flucht, fahndet die Polizei nach dem in Neuwiedenthal gemeldeten Ijas D. (Foto). Der 28 Jahre

alte Mann steht im Verdacht mit einem Komplizen am 10. November in Othmarschen eine Frau (50) in deren Wohnung überfallen zu haben. Auf der Flucht waren die Täter mit einem Mercedes in einen mit Fahrzeugen beladenen Autotransporter gerast. Danach konnte das Duo trotz einer großen Fahndung der Polizei entkommen.

151121Unfall
Der Fluchtwagen, der am 10. November auf der Behringstraße in einen Autotransporter raste. Foto: zv. Foto: zv

D. war jetzt in Jenfeld aufgespürt und festgenommen worden. Er konnte beim Transport entkommen und ist untergetaucht. Die Kripo schließt nicht aus, dass der bereits wegen zahlreicher Straften aktenkundig gewordene Mann sich ins Ausland, möglicherweise in Richtung Osteuropa oder die Türkei, absetzen will. Wer Hinweise zum Aufenthaltsort des 28-Jährigen hat, möchte sich unter Telefon 4286-56789 melden. zv