150929vermisstRönneburg - Aufregung um eine 17-Jährige aus Rönneburg. Unter anderem über Facebook wird nach dem Mädchen gesucht, das von ihrem Vater bei der Polizei als vermisst

gemeldet wurde. Zuletzt war sie am Sonnabend gesehen worden. Ermittler haben zwischenzeitlich eine Freundin der Vermissten ausfindig gemacht, bei der die 17-Jährige nach Erkenntnissen der Polizei übernachtet hatte. Dort war sie nicht mehr. Es gibt aber Hinweise, dass sich die 17-Jährige bei einem Freund in der Nähe von Bremen aufhält. Die Spur soll überprüft werden. Bei der Polizei geht man bislang nicht davon aus, dass das Mädchen Opfer eines Verbrechens wurde oder dass sie sich in Gefahr befindet. Auch deshalb wurde bislang auf eine Öffentlichkeitsfahndung verzichtet. zv

Veröffentlicht 29. September 2015