150501MArschHarburg - Gnädig gezählt waren es 300 Teilnehmer, darunter zahlreiche Funktionäre und Vertreter von Parteien, die den Weg am Freitagmorgen zur traditionellen 1. Mai-Demo zum Sand und

zum anschließenden Marsch durch die Harburger Innenstadt zum Rieckhof gefunden haben. Am Zielort gab es Infostände, Getränkestand und Wurst-Pavillion zur Maiansprache des Soziologen, Publizisten und ehemaligen Bürgerschaftsabgeordneten Joachim Bischoff. Dieses Jahr hatte die 1. Mai-Demo unter dem Motto "Die Arbeit der Zukunft gestalten wir" gestanden. zv

150501DGB
Die Rede zum 1. Mai im Rieckhof. Foto: zv

Veröffentlicht 1. Mai 2015