150416SchildHarburg – Beschmiert, beklebt, verdreht oder einfach nur dreckig, wie es das Foto zeigt, auf dem ein Schild kaum noch Erkennbar in Heimfeld das Ende einer Tempo-30 Zone

anzeigt. Viele Verkehrs- oder Straßenschilder im Bezirks sind, so steht es in einem Antrag der CDU, in seinem „desolaten Zustand“. Hinzu komme, dass zahlreiche Schilder zudem überflüssig geworden sind. Auch seien Straßenschilder oft verdreht und verwirren so mehr, als das sie helfen.

Die CDU-Fraktion möchte den Zustand kurzfristig vom zuständigen Fachamt abgestellt sehen. Die dürften, wenn sie den Antrag erfüllen, einiges zu tun haben. Einige Straßenschilder im Bezirk sehen so aus, als hätten sie seit Jahren keine Reinigungsbürste mehr gesehen. zv

150416Schild2

Nicht schön: Verdreckte Straßenchilder. Foto: zv

Veröffentlicht 17. April 2015