130806VoelschHarburg - André Trepoll, Bürgerschaftabgeordneter der CDU, übt harsche Kritik an Harburgs "Bürgermeister" Thomas Völsch (Foto). Der Grund: Der Bezirksamtsleiter hatte

im Bezirk an zwei Terminen der Sommertout von SPD-Fraktionschef Andreas Dressel teilgenommen. ‪„Ein Bezirksamtsleiter wird zwar politisch gewählt, ist aber nach der Definition her, der oberste Verwaltungsbeamte des Bezirksamtes und muss daher in seiner Amtsausübung neutral agieren", sagt Trepoll. ‪Die wiederholte Teilnahme an der Wahlkampftour des Fraktionsvorsitzenden der SPD-Bürgerschaftsfraktion sowie an Aktionen im Rahmen des Bundestagswahlkampfs der SPD widerspreche der politischen Neutralität vollkommen.‬ zv