130323DemoIBAWilhelmsburg – Dem „Bündnis für ein soziales Wilhelmsburg“ ist die IBA ein Dorn im Auge. Während die Eröffnung im Bürgerhaus gefeiert wurde, zogen 560 Teilnehmer einer

Demonstration gegen die Bauausstellung durch Wilhelmsburg.

Darunter waren laut Polizei auch 100 gewaltbereite Störer. Die hatten sich an die Spitzes des Aufzuges gesetzt und am Endpunkt an der Neuenfelder Straße kurz versucht die Polizeikette zu durchbrechen, um weiter Richtung Festakt zu kommen. Einsatzkräfte hielten sie auf.

Um 19.40 beendete der Anmelder die Demonstration. Es kam zu keinen weiteren Störungen der Veranstaltungen am Sonnabend. zv