HeimathJuergenHarburg - Das war absehbar: Jürgen Heimath wurde einstimmig in seinem Amt als Vorsitzender der SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung bestätigt. Damit ist er jetzt der wichtigste Politiker im Harburger Rathaus.

Das Beste: Im Gegensatz zu seinem "Wichtig-Vorgänger" Ralf-Dieter Fischer braucht Jürgen Heimath dank absoluter Mehrheit nicht auf einen Koalitionspartner Rücksicht nehmen.

 

Als seine neuen Stellvertreter wählte die SPD-Fraktion den bisherigen sozialpolitischen Sprecher, den Abgeordneten Heinz Beeken aus Süderelbe und die neue Heimfelder Abgeordnete Claudia Loss.
Als Beisitzer gehören dem neu gewählten Fraktionsvorstand Muammer Kazanci, Barbara Lewy, Dieter Lipski und Dagmar Overbeck an. zv