090929DuweHarburg - Auch die FDP hat ihre Kandidaten für die Wahl zur Bezirksversammlung Harburg bestimmt. An die Spitze der Bezirksliste wurde einstimmig der derzeitige Fraktionsvorsitzende Kurt Duwe (Foto) aus Wilstorf gewählt, die

ersten Plätze in den Wahlkreisen Harburg und Süderelbe führen seine beiden Fraktionskollegen Carsten Schuster aus Heimfeld und Immo v. Eitzen aus Hausbruch an. Für die Bürgerschaft bewerben sich Kurt Duwe und Ekkehard Rumpf.

Laut bisherigen Umfragen wird die FDP nicht in die Bürgerschaft einziehen. Mehr Chancen bestehen bei der Bezirksversammlung, in welche die FDP 2008 mit sechs Prozent der Stimmen, 1,2 Prozent mehr als in ganz Hamburg, einzog. Rund 3550 Wähler hatten den Liberalen ihre Stimme gegeben. zv