Gewählt: Helga Stöver ist Vorsitzende der CDU Haburg-Mitte. Foto: jojoHarburg - Bei der Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes Harburg Mitte wurde Helga Stöver zur neuen Vorsitzenden gewählt. Mit 58 von 59 Stimmen nimmt sie die Verantwortung an. Ihre Stellvertreter sind Michael Hagedorn und

Michael Schaefer – zum Schatzmeister wurden Klaus Nützel und als Schriftführung Elke Wohlmeiner wieder gewählt.

Der mitgliederstärkste Ortsverband (309 Mitglieder) im Harburger Süden wird mit einem Vorstand von 15 Beisitzern unterstützt. Die Beisitzer sind Dörte Bätjer, Renate Brandstätter, Ilka Cohrs, Marion Elle, Dr. Angelika Heege, Michael Heilmann, Stefan Herden, Staatsrat Carsten L. Lüdemann, Marco Neuwirth, Frauke Neyer, Tina Rehberg, Karlheinz Schneider, Manfred von Soosten, Jens Stölken und Birgit Stöver MdHB.

„Mit dieser Mannschaft wird der CDU-Ortsverband weiterhin die politischen und gesellschaftlichen Merkmale dieser Stadt begleiten und prägen“, so Helga Stöver. „Der Wechsel der Stellvertreter  stellt nicht nur eine Verjüngung dar, sondern die Verstärkung um einen Landesausschussdelegierten durch Karlheinz Schneider zeigt, dass die Verantwortung und Aufgabenteilung höher und vielschichtiger für diesen Ortsverband angeordnet wird“. (jojo)