130716DinnerInWeissMarmstorf –Seit der Francois Pasquier 1988 seine überlaufene Gartenparty spontan in den Park Bois de Boulogne westlich von Paris erlegte, sind die "Dinner in Weiß" eine angesagte

Sache. Jetzt traut sich Harburg. Genauer gesagt der SV Grün-Weiss. Am 4. August lädt der Sportverein zu einem „Frühstück in weiss““ in den alten Marmstorfer Ortskern. Am Langenbeker Weg, direkt vor der Geschäftsstelle, soll es stattfinden. „Komplett weiße Kleidung ist Pflicht. Einzige Ausnahme: Schuhe können notfalls auch andersfarbig sein“, so Denis Mangkod. "Mitzubringen sind ein gefüllter Picknickkorb, weiße Tischdecke und Geschirr. Alles Weitere ist der Lust und Kreativität überlassen. Kerzenständer, Blumendeko und alles was der Stimmung dient.

Los geht es um 10 Uhr. D er Sportverein sorgt für Tische und Stühle sowie für frische Brötchen. Eine Reservierung der Plätze ist nicht möglich. Wer zuerst erscheint bekommt die schönsten Plätze. Eine telefonische Anmeldung wird unter Telefon 7607779 erbeten. zv