150104GildeHarburg - Intern startete die Harburger Schützengilde von 1528 den Reigen der Neujahrsempfänge in Harburg. Auf Einladung der Knopfsergeanten, der Schützenkompanie

und der Fahnenjunker kamen Mitglieder der Gilde am Sonntag ins Gasthuss auf dem Schwarzenberg. Mit dabei: Gildekönig Ulf Schröder, der aus München angereist war. Dr. Enno Stöver, Erster Patron der Gilde, bekam eine besondere Auszeichnung. Er wurde zum Vogelschießer 2014 ernannt, eine Auszeichnung, die vor fünf Jahren eingeführt und erstmals an Ingo Mönke vergeben wurde. zv