981294TorwandschiessenHarburg - Zielsicherheit ist am 11. Dezember auf dem Rathausplatz gefragt. Zur fünften Harburger Meisterschaften im Torwandschießen gehen dort auch in diesem Jahr wieder mehrere Teams an den Start, um sich beim Kicken auf die runden Löcher zu messen. "Es wird ein tolles, nicht ganz ernst gemeintes Event", sagt Mitorganisator Andreas Kaiser. "Aber es macht Spaß und es dient vor allem einem wirklich guten Zweck. Die gesamten Startgelder gehen an die Muskelschwundhilfe." Wer noch Lust hat bei der Torwandmeisterschaft dabei zu sein, kann sich bis zum Nikolaustag anmelden. Ansprechpartner ist Marco Hörmann, Telefon 0178 3034206. Den Teilnehmern winken neben jeder Menge Spaß auch eine Urkunde und kleine Preise. dl