091030Schlarmann1BinnenhafenJosef Schlarmann, Chef der Mittelstandsvereinigung der CDU und Mitinhaber der Kanzlei SchlarmannvonGeyso, hat was zu feiern. Am Freitag wurde er 70 Jahre alt. Rund 100 geladene Gäste kamen in die Sky-Lounge im

 Channeltower, um den bei bestem Herbstwetter fantastischen Ausblick zu genießen, eine launige Rede seines Partners Prof. Dr. Hartwig Ahlberg zu hören und dem Vortrag von Handelkammerpräses Frank Horch zu lauschen. Schlarmann selbst verriet, dass er sich weiter für den Mittelstand engagieren will. "Das ist eine kleiner Minderheit von Menschen, die enorme Risiken auf sich nehmen, die kreativ sind und die etwas bewegen", sagt Schlarmann. "Für diese Gruppe will ich mich weiter einsetzen." Ansonten sieht er die Zukunft "gelassen". "Ich bin ein Glückskind. An den Krieg habe ich nur ganz wenige Erinnerungen. Zur Schule ging ich in der Nachkriegszeit. Danach hatte ich die Chance gehabt mit den mittelständischen Unternehmern zusammen zu arbeiten und mich für sie einzusetzen."
Die kommenden Tage wird noch gefeiert. Schlarmann: "Am Wochenende mit der Familie, dann gibt es noch in Berlin einen Empfang, zu dem etwa 200 Gäste kommen." zv

 091030Schlarmann4 091030Schlarmann3091030Schlarmann5  
 091030Schlarmann6 091030Schlarmann7 091030Schlarmann8