Marmstorf - Der Marmstorfer Jesper Doub wird eine große Nummer bei Facebook. Dort wird er den Posten des Director of News Partnerships für Europa, Afrika und den nahen Osten übernehmen.

Doub selbst beschreibt seine zukünftige Aufgabe in einem Post auf seinem Facebook-Account so: Er will "produktive, ehrliche und dauerhafte Partnerschaften mit Medienpartnern aufbauen, um sicherzustellen, dass unabhängiger, vertrauenswürdiger Journalismus gedeihen kann".

Das Rüstzeug hat er. Der studierte Wirtschaftsingenieur, war schon bei Springer, der Bauer Media Group und der Mediengruppe M.DuMont Schaubergist in leitenden Positionen. Seit 2014 ist er beim Spiegel. Aktuell ist er dort Geschäftsführer bei Spiegel-Online. zv