Beim Tag der offenen Tür stellt sich die Tennis-Abteilung von Grün-Weiss vor. Foto: Christian Bittcher

Sinstorf - Nachdem die Tennisabteilung von Grün-Weiss Harburg am Rüsselkäferstieg in Sinstorf nun gerade das erste und größte Tennisturnier des Harburger Südens erfolgreich beendet hat, beginnt auch für die Mitglieder die Zeit des Spielens im Freien.

Da der Winter ja doch ein wenig länger dauerte, konnte die Saisoneröffnung nicht mehr vor dem Auftakt-Turnier stattfinden, dies wird nun am Dienstag, 1. Mai von 10 bis 15 Uhr nachgeholt. Verbunden wird dieses Anspielen mit einem „Tag der offenen Tür“ für alle interessierten Gäste.

Wer schon mit dem Tennisspielen vertraut ist, kann gerne mitspielen. Anfänger können sich beim Probetraining einen ersten Einblick verschaffen. Auch wer erst einmal nur einige Informationen über die Mitgliedschaft in der Tennisabteilung erhalten möchte, findet kompetente Ansprechpartner.

Für das leibliche Wohl sorgt die professionelle Gastronomie, die das gemütliche Clubhaus täglich bewirtschaftet. Von der Terrasse genießt man einen herrlichen Ausblick über alle Plätze.  (cb)

Weitere Informationen gibt es mit einem Klick hier!