Heimfeld - Am Sonntag, 22. April, veranstaltet die Tennisgesellschaft Heimfeld (TGH) auf ihrer Sportanlage Am Waldschlößchen 1 in Heimfeld einen Tag der offenen Tür. Von 11 bis 15 Uhr haben alle Interessierten die Möglichkeit, die Sport- und Freizeitangebote des Vereins kennenzulernen.

Auf dem Programm stehen Tennis, Hockey und Krocket. Geboten werden Probetrainings im Tennis und Hockey für Kinder und Erwachsene, Aufschlagsgeschwindigkeitsmessung, Tennisschläger-Test und Beratung, Aktionen für Kinder wie Malen, Basteln und Kinderschminken. Sportlich gibt es viel zu sehen: Ab 11 Uhr zeigt die Hockey-Jugend ihr Können, um 13 Uhr spielen die 1. und 2. Herren ein Freundschaftsspiel und um 12 Uhr startet das Tennis-Saisoneröffnungsturnier.

Und: Wer am Tag der offnen Tür dem Verein beitritt, erhält an diesem Tag attraktive Sonderkonditionen für neue Mitglieder.  (cb)