Harburg - Der Harburger Ring wird zur Sackgasse: Am Sonntag, 4. März, muss der Harburger Ring zwischen Schloßmühlendamm und Goldtschmidtstraße von 7 bis 16 Uhr voll gesperrt werden. Das teilte die Polizei jetzt mit. Grund dafür sind Kranarbeiten in diesem Bereich.

Eine Umleitung für Autofahrer, die aus Richtung Wilstorfer Straße kommen, wird ausgeschildert. Der Busverkehr findet mit Einschränkungen statt. (cb)