Heimfeld - Professionelle Autoknacker haben haben in der Nacht zum Sonntag bei B&K an der Buxtehuder Straße einen 5er BMW geknackt. Die Tat wurde sofort vom Sicherheitsdienst registriert. Die Polizei nahm im Rahmen der Fahndung einen der Täter, einen 25 Jahre alten Litauer, fest. Der zweite Autoknacker entkam.

Das Duo hatte bei dem Wagen bereits ein hinteres Seitenfenster eingeschlagen und Elektronoik ausgebaut. Neben der Beute stellte die Polizei auch einen Rucksack mit Einbruchswerkzeug sicher. Der Festgenommene kam vor den Haftrichter. zv