Harburg - Das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium öffnet am Sonnabend, 20. Januar, seine Türen und stellt sich vor. In der Zeit von 10.30 bis 13.30 Uhr gibt es ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm umfasst mit vielen Informationen über Unterricht und das Schulleben. Nach einer zentralen Eröffnungsveranstaltung können die Besucher am Probeunterricht teilnehmen oder Gespräche mit der Schulleitung und anderen Eltern führen.

Die Frage "Mein Kind soll auf eine weiterführende Schule - nur auf welche?" soll beim Informationsabend für Eltern am Dienstag, 23. Januar um 19 Uhr in der Pausenhalle im AvH beantwortet werden. Die Schulleitung und die zukünftigen Klassenlehrer/innen der neuen 5. Klassen freuen sich auf die Fragen der Eltern und möchten Ihnen bei dieser schwierigen Frage gerne behilflich sein. (cb)