Sinstorf - Nach einem Überfall auf "Verginia Burger" an der Winsener Straße fahndet die Polizei nach zwei Männern. Die bewaffneten und maskierten Männer waren am Sonntagabend gegen 20.30 Uhr in das Schnellrestaurant gestürmt. Der eine Räuber blieb an der Tür stehen. Sein Komplize bedrohte einen Mitarbeiter (36) mit einer Schusswaffe und erzwang die Herausgabe von 150 Euro. Mit der Beute flüchtete das Duo in Richtung Weiderweg.  Eine Fahndung der Polizei nach den Räubern blieb erfolglos.

Bei den Tätern handelt es sich vermutlich um Deutsche. Beide sind etwa 1,85 Meter groß und schlank. Einer der Männer war schwarz gekleidet. Sein Komplize trug ein graues Oberteil. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 4286-56789 entgegen. zv