Harburg - Der US-Musiker Jay Kalian ist am kommenden Wochenende zu Gast in Harburg: Am Sonnabend, 22. Juli, gibt er ein Konzert in der Fischhalle Harburg im Binnenhafen. Der Songwriter hat im Juni den "Akademia Music Award" für "Best Pop Rock EP" von "The Akademia" aus Los Angeles erhalten. Damit werden neue Talente ausgezeichnet.

Das Konzert in der Fischhalle am Kanalplatz 16 beginnt um 20 Uhr und gehört zu seiner "Love and Peace and Freedom Tour". Im Gepäck hat der Classic Rocker sein Debut-Album The Eyes of a Child, seine EP 4/20 The Song, sowie seine lieblings Coversongs. An den Klängen hat er lange gefeilt, bis jedes Lied ganz und gar seinem Motto entsprach: Handgemachte Musik, die von Herzen kommt. Mit markanter Stimme und besonderer Art verleiht er allen Songs einen speziellen Charakter, macht seine Liebe zur Musik hörbar.

Der Eintritt kostet acht Euro an der Abendkasse.