Neugraben - Das Volleyball-Team Hamburg hat mit Hannah Ziemer eine neue Zuspielerin unter Vertrag genommen.  Obwohl Ziemer erst 17 Jahre alt ist, verfügt sie schon über eine mehrjährige Erfahrung im Leistungsvolleyball. Schon mit 14 Jahren spielte sie für den 1. VC Norderstedt in der Regionalliga, spielte in der Hamburger Auswahl und sammelte in den letzten Spielzeiten weitere Erfahrungen in der Dritten Liga bei der VG WiWa. dl