Seevetal - In der Nacht zu Donnerstag wurden in der Straße vor dem Haßel in Ramelsloh drei Autos aufgebrochen. Bei einem Mercedes ML, der in einem Carport stand, schlugen die Täter eine Seitenscheibe ein. Danach bauten sie das Lenkrad, das Navigationssystem, beide Frontscheinwerfer, den Kühlergrill, die  Frontstoßstange sowie beide Rücklichter von dem Fahrzeug ab. Allein bei diesem Fahrzeug beträgt der Schaden mindestens 10.000 EUR.

Einige Häuser weiter brachen die Täter zwei vor einer Garage abgestellte BMW 640 auf. In einem Fall schnitten die Täter hierzu das Cabrioverdeck auf. Bei dem zweiten Wagen wurde ebenfalls eine
Seitenscheibe eingeschlagen. Die Diebe stahlen ein Lenkrad, einen  Schalthebel und Airbags. Der Sachschaden wird auf mehrere 1000 EUR geschätzt.

Die Tatzeit schätzt die Polizei auf den Zeitraum zwischen 23:00 Uhr und 6:00 Uhr. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, werden gebeten, dich unter der Telefonnummer 04105-6200 bei der Polizei Seevetal zu melden. zv